DP-H Serie PRÄZISIONS-LABORNETZGERÄTE

Maximalwerte der Serie: 150V / 60A / 900W / ØPL = 0,85€/W

Spannungsbereich: 0 … 150V Einstellgenauigkeit U: ±0.03% reading + 10mV
Strombereich: 0 … 60A Einstellgenauigkeit I: ±0.1% reading + 0.1%FS
Leistungsbereich: 0 … 900W Ext. Steuerung Analog: Ja
Gehäuse: Tischgerät Ext. Feedback Analog: Ja
Regelung: U / I RS232: Ja
Lastausregelung U: ≤0.1% + 5mV RS485: Ja*
Lastausregelung I: ≤0.2% + 5mV RS422: Nein
Netzausregelung U: ≤0.01% + 4mV Offenes Protokoll: Ja
Netzausregelung I: ≤0.2% + 3mV Modbus-RTU: Ja*
Rauschen U: ≤2mVrms / ≤30mVpp SCPI: Ja
Rauschen I: ≤10mArms Rückstromschutz: Ja
Recovery Time (50% Änd.): ≤1.5ms Polwender: Nein
Anzeigegenauigkeit U: ±0.02% reading + 5mV Interlock: Nein
Anzeigegenauigkeit I: ±0.1% reading + 0.1%FS Ext. An/Aus Eing.: Ja
Spannungsbereich: 0 … 150V
Strombereich: 0 … 60A
Leistungsbereich: 0 … 900W
Gehäuse: Tischgerät
Regelung: U / I
Lastausregelung U: ≤0.1% + 5mV
Lastausregelung I: ≤0.2% + 5mV
Netzausregelung U: ≤0.01% + 4mV
Netzausregelung I: ≤0.2% + 3mV
Rauschen U: ≤2mVrms / ≤30mVpp
Rauschen I: ≤10mArms
Recovery Time (50% Änd.): ≤1.5ms
Anzeigegenauigkeit U: ±0.02% reading + 5mV
Anzeigegenauigkeit I: ±0.1% reading + 0.1%FS
Einstellgenauigkeit U: ±0.03% reading + 10mV
Einstellgenauigkeit I: ±0.1% reading + 0.1%FS
Ext. Steuerung Analog: Ja
Ext. Feedback Analog: Ja
RS232: Ja
RS485: Ja*
RS422: Nein
Offenes Protokoll: Ja
Modbus-RTU: Ja*
SCPI: Ja
Rückstromschutz: Ja
Polwender: Ja*
Interlock: Nein
Ext. An/Aus Eing.: Ja

* Optional

Präzisions-Labornetzgeräte der DP-H Serie kommen überall dort zum Einsatz, wo höchste Genauigkeit bis in den mV/mA Bereich und autonome erweiterte Funktionalität gefragt ist. Ausgestattet mit moderner ARM-Mikroprozessor Steuerung, Farb-LCD Anzeige und automatisierten Programmen zum Laden und Simulieren von Akkumulatoren so wie programmierbaren Strom- / Spannungsverläufen sind diese Labornetzgeräte auch ohne externe Ansteuerung vielseitig einsetzbar. Ebenfalls besitzen DP-H Serie Präzisions-Labornetzgeräte eine Vielzahl an analogen und digitalen Anschlussmöglichketen und sind leicht in eine bestehende Infrastruktur integrierbar.

Zusatzoptionen

Nachfolgend eine Kurzbeschreibung der möglichen Zusatzoptionen zu Labornetzgeräten der DP-D Serie. Eine ausführliche Beschreibung finden Sie im Datenblatt der Serie, sollten Sie Fragen haben kontaktieren Sie unseren Support während unserer Öffnungszeiten über den Live-Chat oder per E-Mail und wir helfen Ihnen gerne weiter.

[D1] / [D2] Digitaler Anschluss
Digitaler Anschluss zum Setzen und Auslesen der Geräteparameter in Echtzeit über ein offenes Protokoll.

Labornetzgerät-Konfigurator

Wählen Sie eine passende Spannungs-, Strom-, Leistungskombination aus der Modellliste durch Klicken auf die entsprechende Zeile. Konfigurieren Sie das Modell dann durch zusätzliche Optionen, die Konfiguration wird am unteren Bildschirmrand im Konfigurator angezeigt. Drücken Sie „Weiter“ um die Konfiguration zu beenden und zur Erstellung der Anfrage zu gelangen. Füllen Sie die notwendigen Felder aus und schicken Sie Ihre Anfrage durch drücken der „Anfragen“ Taste an unseren Support, Sie erhalten innerhalb weniger Minuten ein Angebot per E-Mail zugesandt.

Modell Spannung Strom Leistung Preis Preis / Leistung Lieferzeit / Kalendertage
DP15-60H 15 V 60 A 900 W 740,00 € 0,82 €/W 25 – 30

 
DP20-45H 20 V 45 A 900 W 740,00 € 0,82 €/W 25 – 30
 
DP30-30H 30 V 30 A 900 W 740,00 € 0,82 €/W 25 – 30
 
DP60-15H 60 V 15 A 900 W 740,00 € 0,82 €/W 25 – 30
 
DP80-11H 80 V 11 A 900 W 740,00 € 0,82 €/W 25 – 30
 
DP150-6H 150 V 6 A 900 W 910,00 € 1,01 €/W 25 – 30
 

Gerätemodell [Zubehör] und [Optionsbezeichnung] Preis zzgl. MwSt und Versand
Modell [ ] Preis WEITER
Gerätemodell Preis zzgl. MwSt und Versand
Gerätemodell Preis WEITER
[ ]
ANFRAGEN ZURÜCK