300V – 5kV / 0 – 240mA / 1.200W Digitales Hochspannungsnetzgerät DP50H-024PH

Die Konstantspannungsquelle / Konstantstromquelle DP50H-024PH bietet einen sehr hohen Grad an Integration und Zuverlässigkeit. Mit allen gängigen digitalen Verbindungsmöglichkeiten wie RS485, RS422, RS232 Open Protokoll und ModBus Unterstützung kann dieses digitale Hochspannungsnetzgerät in jede bestehende oder neue Infrastruktur integriert werden. Es bietet die Betriebsarten CV (Konstantspannung) und CC (Konstantstrom) mit automatischem Schalten und hochauflösenden Spannungs- und Stromzählern. Alle Parameter können einfach über die Frontplatte oder über eine der digitalen Verbindungen eingestellt werden. Integrierte automatische Schutzfunktionen wie Überspannungsschutz (OVP), Überstromschutz (OCP), Überlastschutz (OLP), Unterspannungsschutz (UVP) und Übertemperaturschutz (OTP) ermöglichen den sicheren Betrieb dieses Gerätes unter allen Bedingungen. Der Ausgang ist kurzschlussfest und potentialfrei (nicht Modelle über 1kV).

Technische Daten für das DP50H-024PH digitale Hochspannungsnetzgerät

– 1 x einstellbarer DC-Ausgang 0 – 5.000 V / 0 – 240 mA / max. 1.200 Watt Anschluss auf der Rückseite
– Geringe Restwelligkeit ≤0,1% FS
– Ausgang kurzschlussfest und potentialfrei (Abhängig von Konfiguration, siehe Ausgangskonfiguration unter Optionen)
– Gut lesbare Digitalanzeigen (Spannung / Strom) mit Ist- und Soll-Werten
– Integrierte RS485-, RS422-, RS232-Verbindungen, offenes Protokoll und ModBus-Unterstützung
– Remote-Sensing Anschluss

3.010,00  excl. MwSt.

Lieferung zum: 16.11.2018

Ausgangskonfiguration

+ Polarität und Potential (+0,00 )

Gewählt: Ausgang potentialfrei (Modelle ≤ 1kV) oder positiv auf PE potential (Modelle über 1kV).Gewählt: Ausgang negativ, auf PE potential.
Artikelnummer: DP50H-024PH Kategorien: ,